Atlas

Allgemeines zur Terrassenplatte Atlas

 

Hier werden sehr sanfte Terracottatöne offeriert, die für viele für den Inbegriff des Südens stehen. Dieser Cotto ist frostbeständig und für Terrassen ideal geeignet, da es entsprechende Formate gibt. Natürlich ist die mediterrane Fliese auch für den Innenbereich geeignet.


Material der Terrassenplatte Atlas

 

Dieses hart gebrannte Tonmaterial ist im Farbton Tibesti für den Aussenbereich gedacht. Das hängt mit der speziellen Tonmischung und dessen Brenntemperatur zusammen. Zudem haben die Fliesen grössere Abmasse und eine höhere Stärke und eignen sich somit ideal für Terrassen. Die Fliesen sind zu 100 % aus natürlichen Stoffen hergestellt und verzichten komplett auf schädliche Zusatzstoffe die beispielsweise im Feinsteinzeug für die Farbgebung sorgen. Ebenfalls ein Vorteil zum Feinsteinzeug ist die hohe Wärmespeicherfähigkeit. Scheint die Sonne einen ganzen Tag auf Cottomaterial, wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit in der Nacht immer noch Wärme gespeichert haben.


Form der Terrassenplatte Atlas

 

Es werden bei der Fliese Atlas zwei Formen bzw. Grössen angeboten. Neben einer quadratischen Form, wird auch eine rechteckige Form angeboten. Die Fliesen sind im Vergleich zur Fliese Anjou oder Ardentes sehr gross und können als Cottoplatten bezeichnet werden. Dieses unterstreicht zudem auch den Einsatz im Aussenbereich.


Oberfläche der Terrassenplatte Atlas

 

Die Oberfläche der Atlas wirkt sehr natürlich, ist leicht strukturiert und somit einfach zu reinigen. Diese Terrassenplatte ist ideal für den Einsatz in Küchen und auf Terrassen geeignet. Die Kanten der Fliesen sind überwiegend gerade geschnitten und dank Ihrer Oberfläche rutschhemmend.